Neues aus der Leseinsel 2013

  

 Lese-Marathon3

 

Natürlich gab es dieses Jahr auch wieder einen grandiosen Lese-Marathon. Die jungen, motivierten Junglehrer aus dem Seminar von Sabine Wagner lasen auch dieses Mal in unserer Lese-Insel vor. Obwohl die angehenden Lehrer für die Mittelschule ausgebildet werden, haben sie unseren „Kleinen“ aus der Grundschule, den Kindern aus den Ü-Klassen vorgelesen. Die 8. Klassen hatten sogar eine Lesung von einer echten Autorin. Theresa W. wird Lehrerin und hat schon ihr eigenes Buch geschrieben. Es ging in diesem Buch heiß her: Zickenkrieg, erste Liebe, Schulstress und etwas von einem magischen Zauber zogen die Mädels und Jungs (!)der 8.Klassen in den Bann. Wow, da wollen wir nächstes Jahr mehr hören….oder das Buch als Lektüre lesen….

 

 

Book Casting mit Frau Högg

„Monsterschreck“ hat beim Book Casting das Rennen gemacht. Kurz vor den Sommerferien war Annette Högg von der Neuen Stadtbücherei bei uns in der Lese-Insel. Sie stellte den interessierten Klassen (5a, 5/6b,6a, 6b) den Sommer-Lese-Club vor. Die Schüler und Schülerinnen hatten auch gleich Lust, sich ein Buch auszuleihen. Natürlich war Frau Högg vorbereitet und hatte 2 Kisten Bücher dabei…..Nun geht’s ans Lesen….Die Klassenlehrerinnen Frau Hartl, Frau Gabaniye, Frau Kurz und Herrn Lenke stimmten fleißig mit beim „Book Casting“. Hier einige Impressionen…..
Dann viel Vergnügen beim Sommer-Lese-Club. Auch hier kannst du die Bewertungskarten herunterladen…..

 

monsterschreck

 

 

 

Brecht-Projekt

 

Wir gestalten Bilder zu Gedichten von B. Brecht. Im kommenden Schuljahr gibt es ein neues Projekt zum Brecht-Festival. Es dürfen Bilder zu Gedichten von B.B. gestaltet werden. Einige werden dann in einem Kinderbuch veröffentlicht. Auftakt war eine Veranstaltung mit Carla Andrä im Foyer des Augsburger Theaters. Die 5. Klasse von Frau Köhler und die 4. Klasse von Frau Fitschen sind mit dabei. Da sind wir gespannt!

malwettbewerb

 

 

 

Malwettbewerb mit dem DGB und dem Netzwerk LESEN 5

 

4

 

 

Märchen-Fortbildung für Lehrer aus den NetzwerkLESEN-Schulen

 

märchenfortbildung